Kreative Klasse trifft Kreatives Leipzig

Kreative Klasse trifft Kreatives Leipzig

Dank unserer Freunde von Kreatives Leipzig erhielten wir einen faszinierenden Einblick in die Kreativlandschaft der grö

Benjamin Rill, Hans Jürgen Kötter  © Bernd Thissen 2012

Kreative Klasse – Gemeinsam bewegend Dynamische Intelligenz in der Kreativ-WerkStadt Ruhr

Die Kreative Klasse ist ein Dach, unter dem alle Kultur- und Kreativschaffende im Ruhrgebiet ein Zuhause finden.

Axel Koschany & Professor Andreas Fritzen © 2012 Bernd Thissen

Kreative Klasse – Städte neu denken! Brückenbauer für Nachwuchs-Talente

Auf ganzer Linie erfolgreich: Im Rahmen des Festivals extraklasse!, Bühne und Kommunikationplattform des Berufsverbands Kreative Klasse, wurde ein städtebaulicher studentischer…

Michael Göke, Bernd Thissen © 2012 Bernd Thissen

Kreative Klasse – Schauräume für Kreativität Innovative Prozesse zwischen Einfall und Zufall

Beim Netzwerken der Kreativen Klasse treffen Menschen aus allen Branchen regelmäßig und sehr lohnend: Kooperationen entstehen, Zufälle befeuern…

Judith Hasleroth, Siegfried Schneider ©2012 Bernd Thissen

Kreative Klasse – Vitamin B hochdosiert - Gutes Pflaster für Originale

Die Kreative Klasse Ruhr vereint nicht nur Menschen mit ganz besonderen Ideen, sondern branchenübergreifend auch solche, die kreativ genug sind andere Menschen daran teilhaben zu lassen.

Anja Distelrath und Alexender Hufendiek © Bernd Thissen 2012

Kreative Klasse - Wissen schaffen und Ängste abbauen - Social Media und Internetrecht aus einer Hand

Mit dem Wachstum der Mitgliederzahl der Kreativen Klasse wird auch das interne Netzwerk engmaschiger und effektiver. Zudem werden…

ArtWalk

Mit dem ART WALK 2016, im Kreativquartier Essen City.Nord, gibt das Kulturbüro der Stadt Essen Künstlern und Kreativen ein Forum, um sich, ihre Arbeit und ihren Beruf vorzustellen. Mitglieder der Kreativen Klasse e.V. können sich für die Veranstaltung am 5. November noch anmelden.

 

Motiv "Vorbildliche Arbeitsorte in der Stadt 2016"

Im Rahmen eines neuen Wettbewerbes suchen das Bauministerium und die Architektenkammer NRW "Vorbildliche Arbeitsorte in der Stadt". Es werden dabei Bauten in den Fokus gerückt, die sorgfältig geplant, gestaltet und städtebaulich integriert sind. Sie tragen zur Steigerung der Arbeitsplatzqualität, Optimierung von Produktionsprozessen und Kommunikation von Unternehmenskultur bei.

IKF

Mit der Landesinitiative zur Förderung von Künstlerinnen, Künstlern und Kreativen (IKF) will das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW Künstlern in NRW bessere Arbeit- und Lebensbedingungen bieten. Das Kulturland NRW soll dadurch für regionale, nationale und sogar internationale Künstler noch attraktiver werden.