"Bessere Kontakte nach China" hatte sich ein Verbandsmitglied beim letzten Monatstreffen in der Essener planbar4 gewünscht. Daran aber arbeitet derzeit ja vor allem die Essener Wirtschaftsförderung (EWG).

Von vielen Mitgliedern und der regionalen Presse bekamen wir positive Resonanz für unser Treffen am 13.11.2013: Über 35 Interessierte, sowohl Mitglieder der Kreativen Klasse, als auch allgemein Design-Interessierte aus dem Ruhrgebiet hatten sich an diesem Abend in der planbar4 eingefunden und informierten sich ausführlich über unser Ziele, unsere Pläne und gemeinsame Chancen.

Ein fast selbst-erklärendes Schaubild

Für Montag, den 11.11.2013 hatte die Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung den regionalen Basisinitiativen in Deutschland einen Raum und Catering in Berlin gestellt.

Revolution im Urheberrecht:
Bundesgerichtshof gibt Rechtsprechung zur angewandten Kunst auf und stärkt das Urheberrecht der Designer

Es ist eine absolute Revolution im Urheberrecht. Produktgestaltungen, die früher als nicht schutzfähig bewertet wurden, genießen künftig den Schutz des Urheberrechts.