Concrete Delusion im Klasse:Raum

Der international engagierte Künstler Manuel Schröder präsentiert sein Forschungs- und Ausstellungsprojekt „Concrete Delusion – Ikonen der Macht im Schein ihrer Trugbilder“ noch bis zum 23. Mai im klasse:Raum in der Theaterpassage. Hier zeigt er fotografische Arbeiten aus Lettland und Weißrussland. Sie haben architektonische Hinterlassenschaften aus Beton zum Gegenstand.