7. Essener VideoRodeo am Sonntag, 17.09. in Essen

Engagierte Filmemacher und Freunde von Kurzfilmen treffen sich am 17. September beim 7. Videorodeo in Essen. Wie immer ist der Eintritt zum Rodeo für Besucher und Filmemacher kostenfrei. Die Unterstützung des »Filmkunst und Kinokultur e. V.« sowie der Lichtburg Essen machen es möglich. Bis zum 6. August konnten Beiträge aller Stilrichtungen eingereicht werden. Sie sind am Sonntag in einem kurzweiligen Programm zu sehen.  Aber auch für Filmideen oder künftige Projekte ist das Rodeo der richtige Marktplatz. Das Astra Filmtheater wird voll mit Filmschaffenden und Kurzfilm-Begeisterten sein. Hier treffen Schauspieler auf Cutter oder Komponisten auf Kameraleute und alle zusammen auf ihr Publikum. Wir können gespannt sein, am 17. September ab 16 Uhr im Astra Theater eine Menge guter Revier-Kurzfilme zu sehen.

Mehr zum Thema: http://www.VideoRodeo-Essen.de

Neuen Kommentar schreiben

Mit Abschicken des Kommentars akzeptieren Sie die Mollom Datenschutzrichtlinie.