Die EU-Datenschutzgrundverordnung in aller Munde - Auch ein Thema für Kreative und Agenturen?

Informationsabend mit einem extrem wichtigen Thema für alle Künstler und Kreativen, die für ihre Öffentlichkeitsarbeit eine Website oder einen E-Mail-Verteiler nutzen.

Datum: 03.05.2018, 18.00 Uhr-20.00 Uhr

Location: planbar 4, Max-Keith-Straße 66, 45136 Essen

Referenten/Ansprechpartner:

Alexander Hufendiek, Fachanwalt für IT-Recht, Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, Datenschutzbeauftragter (TüV)

Christian Philipowski, dipl. Jurist, Datenschutzbeauftragter (TüV)

Ralf Hüskes, Datenschutzbeauftragter (TüV)

Sebastian Biermann, Datenschutzbeauftragter (Tüv)

Die Referenten stellen in der ersten Stunde die neuen Regelungen der ab dem 26.05.2018 geltenden EU-Datenschutzgrundverordnung vor und geben konkrete Handlungsempfehlungen.

In der 2. Stunde der Veranstaltung haben die Teilnehmer die Möglichkeit Fragen zu stellen und sich mit den Berufskollegen auszutauschen.

Vorteile für Mitglieder der Kreativen Klasse e.V.!

Eine Voranmeldung über info@kreativeklasse.org ist zwingend erforderlich.

Mitglieder der Kreativen Klasse werden dabei bevorzugt auf die Teilnehmerliste gesetzt und erhalten an dem Abend einen Gutschein für eine weitergehende datenschutzrechtliche Beratung! Man kann an dem Abend auch unmittelbar Mitglied werden.

Neuen Kommentar schreiben